Endlich! NEMO mit seinen Clowns!

Vier Pantomimen aus Südafrika besuchen das Familiengrundschulzentrum an der Sonnenstraße. Die Kinder sind begeistert.


Die Kinder haben am Montag und am Dienstag besonderen Besuch bekommen. Eine Gruppe von Clowns aus den Townships in Südafrika hat die Schule besucht. Mit roten Nasen und lachenden Gesichtern begeisterten sie sofort die Kinder der Klassen 2 und 3. Die Gäste wurden trainiert an der Clownschule, die der deutsche Pantomime Nemo – eigentlich: Wolfgang Neuhausen – in Südafrika aufgebaut hat.


Schon zum vierten Mal ist das Clownteam bei uns an der Sonnenstraße. Der Höhepunkt war sicherlich 2016 der Auftritt beim NRW Fest am Landtag.


Die erste Aufgabe hieß deshalb: "Mach, was ich mache", und schon war der Workshop in vollem Gange – alle ahmten die Gesten der Clowntrainer nach. "Authentischer geht es einfach nicht." Und so ging es die beiden Tage weiter.


Das Familiengrundschulzentrum wird finanziell von der Düsseldorfer Kindertafel unterstützt und kann so NEMO und die Clowns finanzieren.


Als Höhepunkt wird Nemo mit seinen Clowns am Tag der offenen Tür am 17.9. die Ergebnisse den Besuchern vorstellen. Wir freuen uns jetzt schon sehr!!