Besuch in der Staatskanzlei

Auf unsere Einladung hin besuchte Ministerpräsident Hendrik Wüst Ende April unsere Schule - das Familiengrundschulzentrum Sonnenstraße.☀️

Ein spannender Tag mit einem so besonderen Gast.

„Worin aber besteht die tagtägliche Arbeit eines Ministerpräsidenten?“

Auf diese Frage eines Schülers lud uns Hendrik Wüst in die Staatskanzlei ein. Es folgte ein aufregender Tag für viele unserer Schüler: ein Tag in der Rolle unseres Minsterpräsidenten.

Die Lernenden saßen am Schreibtisch von Hendrik Wüst, unterzeichneten Dokumente und lernten die Minister im Rahmen der Kabinettssitzung kennen.

So wurde uns ein einzigartiger Einblick ermöglicht und damit ein Grundstein für das politische Interesse und Teilhabe gelegt wie auch ein demokratisches Bewusstsein der jungen Lernenden geweckt.


Ein kleines Protokoll von einem unserer 4. Klässler:

1. Gebäude: Sehr modern und es liegt viel Baustoff herum um es noch moderner zu machen. 2. Büro: In Herr Wüsts Büro angekommen sah es für mich direkt sehr gepflegt und sauber aus. Man merkte sofort das hier der Minister Präsident arbeitete.

3. Verpflegung: Der Kakao war sehr lecker.😋

4. Fragen: Wir durften Herr Wüst Fragen stellen


Fotonachweis: Land NRW / Mark Hermenau